Herren 40 siegten 9:0


Einen souveränen 9:0 Sieg gegen TC Höchstadt/Aisch feierten die Herren 40 in ihrem letzten Heimspiel der Saison.

Weder in den Einzeln, noch in den Doppeln kam jeweils ein Zweifel auf, dass ein hoher Sieg das Ergebnis sein würde. Meist wurde nur ein Spiel im ganzen Match abgegeben.

Beim anschließenden Grillen wurde der Sieg und der gefestigte zweite Tabellenplatz gebührend gefeiert.


close
Abonniere unseren Newsletter und erhalte immer die neuesten News vom Verein

Schreibe einen Kommentar